Facharzt für Allgemeinmedizin

Vorsorge

Sehr geehrte Patienten,
wir bieten Ihnen diverse Vorsorgemöglichkeiten, welche wir Ihnen im Folgenden näher bringen wollen.

Gesundheitsuntersuchung

Die Gesundheitsuntersuchung wird von Ärzten und Krankenkassen ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre empfohlen und von den Krankenkasse im vollen Umfang übernommen.
Sie beinhaltet eine Blutuntersuchung, einen Urinstreifentest, den Hämoccult-Test (Stuhluntersuchung) eine körperliche Untersuchung sowie Befundbesprechung mit dem Arzt.

 

Haut-Check

Der Haut-Check kann ebenfalls ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre, finanziert durch die Krankenkasse, durchgeführt werden. Für AOK-Versicherte bereits ab dem 14. Lebensjahr.
Hierbei wird eine Ganzkörperuntersuchung der Haut und Schhleimhäute durchgeführt. Bei Auffälligkeiten führen wir einen Probenentnahme durch und lassen diese feingeweblich untersuchen.

Impfungen

Unser Praxisteam bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Impfstatus zu überprüfen und fällige Impfungen sowie eine Grundimmunisierung vorzunehmen. Hierzu benötigen wir Ihren Impfausweis (egal wie alt).
Gern stellen wir Ihnen hierzu einen Internationalen Impfausweis aus.
Um Kostenübernahmen von z.B. Hepatitis-Impfungen durch ihre Krankenkasse zu klären, informieren Sie sich bitte im Vorhinein bei dieser. Sollten Sie Fragen zu speziellen Impfungen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

U-Untersuchungen

Für unsere Kleinsten ist auch gesorgt. Unser Doktor hat die nötige Ausbildung in der Kindermedizin, deshalb behandeln, impfen und untersuchen wir auch Kinder.
Hierzu haben wir extra einen Mütterberatungs-Tag ( jeder 2. Dienstag im Monat) eingeführt. An diesem Tag findet bewusst keine reguläre Sprechstunde statt. So gewährleisten wir, dass genügend Zeit für die Vorsorgeuntersuchungen der Kinder und Fragen der Eltern zur Verfügung steht. Außerdem vermeiden wir damit eine Ansteckung durch kranke Patienten. Für genauere Informationen und Termine stehen wir Ihnen jederzeit persönlich zur Verfügung.

J-Untersuchungen

Jugenduntersuchungen und Berufstauglichkeitsuntersuchungen gehören ebenfalls zu unserem Vorsorgespektrum. Sollten Sie Interesse haben, diese bei uns durchführen zu lassen, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Fahrerlaubnisuntersuchungen

Für die ärztliche Untersuchung ab dem 50. Lebensjahr zum Erhalt der Fahrerlaubnis der Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E vereinbaren Sie bitte mit uns einen gesonderten Termin.